Reinzuchtkönigin, Linie: BUKOVSEK

600

85,00 CHF / Stk.
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

CARNICA Reinzuchtkönigin begattet ab A-Belegstation Greina oder Schlappin
Linie: BUKOVSEK je nach Verfügbarkeit

Zuchtlinien
Bukovsek
C 1
CIK

Belegstation
A-Belegstation Schlappin A 03

Lieferzeitraum
Ab ca. 25. Juni bis 25. August
Auslieferung in der Reihenfolge des Bestelleingangs.
Liefertermin auf Anfrage
Auslieferung mit A-Post auf die Wochentage Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
oder abgeholt nach Vereinbarung.

Aufzuchtmethode
Wir züchten ausschliesslich in der geteilten Aufzuchtmethode über Anbrüter, Starter mit der Endpflege im weisel-richtigen Finisher. Unsere Königinnen schlüpfen immer im Apideakästchen, was eine optimale Harmonie der jungen Volkseinheit ergibt. Unsere Königinnen werden mit nummerierten Opalitplättchen gezeichnet.

Linienbeschreibung
Die Bukovseklinie stammt ursprünglich aus Slowenien, wurde am Institut für Bienenkunde Lunz in Österreich weiterselektiert und wird in der Ostschweiz schon 20 Jahre gehalten und weitergezüchtet.
Die Entwicklung ist zügig aber nicht stürmisch mit einem lange anhaltenden Höhepunkt bei sehr geringer Schwarmneigung. Der Bautrieb ist sehr stark bis extrem. ( Komplettes Verbauen bei guter Tracht). Die Vitalität ist ausgeprägt. Da diese Linie sehr anpassungsfähig ist, kann sie auch sehr gut im Schweizerkasten bei Standortimkerei gehalten werden.

Weitere Informationen unter www.carnica.ch