Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Warenkorb (0)

Im Warenkorb sind noch keine Produkte enthalten.

+41(0)71 374 29 65

Reinzuchtkönigin, Linie: BUKOVSEK - Königinnen aus eigener Zucht

Königinnen aus eigener Zucht

Reinzuchtkönigin, Linie: BUKOVSEK

600

85,00 CHF / Stk.
inkl. MwSt.
Bitte melden Sie sich an, um das Produkt zur Merkliste hinzuzufügen.

CARNICA Reinzuchtkönigin begattet ab A-Belegstation Greina oder Schlappin
Linie: BUKOVSEK je nach Verfügbarkeit

Zuchtlinien
Bukovsek
C 1
CIK

Belegstation
A-Belegstation Schlappin A 03

Lieferzeitraum
Ab ca. 25. Juni bis 25. August
Auslieferung in der Reihenfolge des Bestelleingangs.
Liefertermin auf Anfrage
Auslieferung mit A-Post auf die Wochentage Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag
oder abgeholt nach Vereinbarung.

Aufzuchtmethode
Wir züchten ausschliesslich in der geteilten Aufzuchtmethode über Anbrüter, Starter mit der Endpflege im weisel-richtigen Finisher. Unsere Königinnen schlüpfen immer im Apideakästchen, was eine optimale Harmonie der jungen Volkseinheit ergibt. Unsere Königinnen werden mit nummerierten Opalitplättchen gezeichnet.

Linienbeschreibung
Die Bukovseklinie stammt ursprünglich aus Slowenien, wurde am Institut für Bienenkunde Lunz in Österreich weiterselektiert und wird in der Ostschweiz schon 20 Jahre gehalten und weitergezüchtet.
Die Entwicklung ist zügig aber nicht stürmisch mit einem lange anhaltenden Höhepunkt bei sehr geringer Schwarmneigung. Der Bautrieb ist sehr stark bis extrem. ( Komplettes Verbauen bei guter Tracht). Die Vitalität ist ausgeprägt. Da diese Linie sehr anpassungsfähig ist, kann sie auch sehr gut im Schweizerkasten bei Standortimkerei gehalten werden.

Weitere Informationen unter www.carnica.ch

© 2016 Apimedi